Skip to main content

Inspektion und Wartung

 

Ihre Vorteile

  • Inspektion an Pumpen sämtlicher Hersteller
  • Komplettservice -kompetent aus einer Hand
  • 24 h Notdienst
  • Regelmäßige Inspektion der Anlagen nach DIN 12056
  • Erhöhte Sicherheit für die Anlagenverfügbarkeit
  • Verlängerung der Laufzeiten

 

 

Gesetzliche Grundlagen nach DIN 12056

Laut den gesetzlichen Grundlagen Wohngebäudeversicherung/Hausratversicherung nach EN 12056 Teil 4, Abschnitt 8 (Inspektion und Wartung), müssen Entwässerungsanlagen so gewartet und instandgehalten werden, dass anfallendes Schmutzwasser ordnungsgemäß abgeleitet werden kann und Veränderungen rechtzeitig erkannt und beseitigt werden können.

Abwasserhebeanlagen sollten monatlich einmal vom Betreiber durch Beobachtung von mindestens zwei Schaltzyklen auf Betriebsfähigkeit geprüft werden.

Die Anlage soll, nach EN 12 056-4, durch geschultes Personal gewartet werden.

Folgende Zeitabstände sollen nicht überschritten werden:

            - 1/4 jährlich bei Anlagen in gewerblichen Betrieben

            - 1/2 jährlich bei Mehrfamilienhäusern

            - 1 jährlich bei Einfamilienhäusern

Verletzt der Versicherungsnehmer eine dieser Obliegenheiten, stellt dich der Versicherer wieder leistungsfrei!